Volkstrauertag: Zentrale Gedenkfeier im Kreis entfällt

12.11.2020

Die zentrale Gedenkfeier zum Volkstrauertag muss in diesem Jahr in der Corona-Pandemie ausfallen. Aufgrund der geltenden Abstands-, Kontakt- und Hygieneregeln kann die übliche Gedenkfeier auf dem Ehrenfriedhof in Kastel-Staadt am Sonntag, 15. November 2020, nicht durchgeführt werden. Der Landkreis hatte diese Feier mit zahlreichen teilnehmenden Gruppen und Angehörigen der in Kastel beigesetzten Gefallenen organisiert und hierzu auch einen Pendlerbus eingerichtet. All dies muss in diesem Jahr leider entfallen.

Gleichwohl wird Landrat Günther Schartz gemeinsam Bürgermeister Jürgen Dixius und Ortsbürgermeister Reiner Schmitt am Sonntag ohne Teilnahme von Gästen Kränze in der Gedenkstätte niederlegen. „Auch wenn in diesem Jahr der Volkstrauertag nicht wie üblich begannen werden kann; die Erinnerung an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft soll nicht vergessen werden,“ so Landrat Günther Schartz.

Volkstrauertag: Zentrale Gedenkfeier im Kreis entfällt

Das könnte dir auch gefallen