Jugendhearings 2021 – Jetzt mitmachen

29.10.2021

Was wünscht du dir für die Zeit nach Corona? – diese und weitere Fragen stellt das Landesministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration. Zu Wort kommen sollen alle interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Rheinland-Pfalz, die ihre Ideen und Wünsche vorbringen und mit anderen jungen Menschen diskutieren möchten.

Diese sogenannten Jugendhearings finden digital am 5. November mit dem Thema „#Zukunftsperspektiven“ und am 19. November unter dem Titel „#Beteiligung“ jeweils von 16 bis 20:30 Uhr statt.

Die Landesjugendministerin Katharina Binz wird ebenfalls teilnehmen. Schon vorab können alle Jugendliche und jungen Erwachsenen Ideen und Vorschläge auf der Homepage der Servicestelle Kinder und Jugend des Institutes für Sozialpädagogische Forschung Mainz unter www.jes-rlp.de/jugendhearings21 einreichen. Dort finden sich auch die Ergebnisse der Corona-Befragung, die zwischen März und April 2021 durchgeführt wurde. Die Anmeldung zu den Jugendhearings ist über die Seite der  Servicestelle digital möglich.

Weitere Informationen zur Jugendarbeit im Kreis unter www.jugendbildungswerkstatt.de oder beim Referat Jugendpflege und Sport der Kreisverwaltung unter jugendpflege [at] trier-saarburg [dot] de

Jugendhearings 2021 – Jetzt mitmachen