Corona: 124 Neuinfektionen im Landkreis und in der Stadt Trier

08.08.2022

Todesfall einer Patientin aus der Stadt Trier

Seit Freitag wurden durch das Gesundheitsamt Trier-Saarburg 124 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus mittels Meldesoftware übermittelt – 74 aus dem Landkreis Trier-Saarburg und 50 aus der Stadt Trier.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet – eine ältere Patientin aus der Stadt Trier. Damit sind bisher insgesamt 210 Personen im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes verstorben.

Die erfasste Zahl der seit dem 11. März 2020 nachweislich mit dem Corona-Virus infizierten Personen beträgt 82.894 (35.297 in der Stadt Trier und 47.597 im Landkreis Trier-Saarburg).

Die Infektionszahlen seit März 2020 verteilen sich nach den erfassten Zahlen im Landkreis Trier-Saarburg wie folgt auf die Verbandsgemeinden.

VG Hermeskeil: 5328          VG Konz: 10546             VG Ruwer: 6298

VG Saarburg-Kell: 10291    VG Schweich: 8576        VG Trier-Land: 6558

Das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz (LUA) gibt den Wert der landesweiten Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz heute mit 5,05 an. Die 7-Tage-Inzidenzen werden wie folgt angegeben:

Stadt Trier353,3Landkreis Trier-Saarburg300,3

Die tatsächlichen Inzidenzen dürften jedoch noch höher liegen, da viele Infektionen nicht mehr durch einen PCR-Test bestätigt werden und die Zahl der Tests abgenommen hat.

46 Patientinnen und Patienten aus dem Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes werden zurzeit stationär behandelt. Die Zahl der aktuell Infizierten beläuft sich auf der Basis der erfassten Fälle auf 1490. Diese verteilt sich wie folgt: 679 in der Stadt Trier und 811 aus dem Landkreis.

Appell: Mund-Nasenschutz bei Menschenansammlungen tragen

Aufgrund der aktuellen Fallzahlen rät das Gesundheitsamt im Alltag und vor allem bei größeren Menschenansammlungen sowie im Öffentlichen Personennahverkehr einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und die allgemeinen Hygieneregeln zu beachten.

Corona: 124 Neuinfektionen im Landkreis und in der Stadt Trier