Corona: Heute 444 Neuinfektionen in Stadt und Kreis

13.10.2022

Am heutigen Donnerstag wurden durch das Gesundheitsamt Trier-Saarburg 444 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus mittels Meldesoftware übermittelt – 269 aus dem Landkreis Trier-Saarburg und 175 aus der Stadt Trier.

Die erfasste Zahl der seit dem 11. März 2020 nachweislich mit dem Corona-Virus infizierten Personen beträgt 94.563 (40.086 in der Stadt Trier und 54.477 im Landkreis Trier-Saarburg).

Die Infektionszahlen seit März 2020 verteilen sich nach den erfassten Zahlen im Landkreis Trier-Saarburg wie folgt auf die Verbandsgemeinden:

VG Hermeskeil: 6118           VG Konz: 12.089             VG Ruwer: 7216

VG Saarburg-Kell: 11.639    VG Schweich: 9856         VG Trier-Land: 7559

Das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz gibt den Wert der landesweiten Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz heute mit 13,25 an. Die 7-Tage-Inzidenzen werden wie folgt angegeben:

Stadt Trier852,9Landkreis Trier-Saarburg862,0

Die 7-Tage-Inzidenzen dürften in Wirklichkeit noch höher liegen, da in vielen Fällen kein PCR-Test stattfindet bzw. kein Testnachweis einer Infektion erfolgt.

91 Patientinnen und Patienten aus dem Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes werden zurzeit stationär behandelt – acht davon intensivmedizinisch. Die Zahl der aktuell Infizierten beläuft sich auf der Basis der erfassten Fälle auf 4126. Diese verteilt sich wie folgt: 1658 in der Stadt Trier und 2468 im Landkreis.

Appell: Mund-Nasenschutz bei Menschenansammlungen tragen

Das Gesundheitsamt rät angesichts der steigenden Zahlen dazu, im Alltag und vor allem bei größeren Menschenansammlungen vor allem in geschlossenen Räumen nach wie vor einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und die allgemeinen Hygieneregeln zu beachten.

Corona: Heute 444 Neuinfektionen in Stadt und Kreis