Das neue Schuljahr kündigt sich an

Informationen über die Anmeldetermine der Bildungseinrichtungen in Trägerschaft des Kreises

Das neue Schuljahr 2023/24 kündigt sich an. In den kommenden Wochen laufen die Anmeldungen für die neuen Schülerinnen und Schüler. Hier eine Übersicht der Termine der Bildungseinrichtungen in Trägerschaft des Landkreises. Ausführliche Infos sowie die Anmeldeformulare finden sich auf der Homepage der jeweiligen Schule.

An der Realschule plus und Fachoberschule Konz erfolgt die Anmeldung für die 5. Klassen vom 30. Januar bis 17. Februar nach Terminvergabe. Informationen unter www.rsplus-konz.de oder telefonisch unter 06501- 94 70 11. Die Anmeldung für die 11. Jahrgangsstufe (Fachoberschule Informatik) ist ebenso vom 30. Januar bis 17. Februar möglich. Nach Vereinbarung werden Beratungsgespräche angeboten. Infos auf der Homepage, per E-Mail unter s_huebsch [at] rsp-konz [dot] de oder telefonisch unter 06501- 94 70 29.

Die Anmeldungen zur Klasse 5 an der Realschule plus Saarburg finden in Gesprächen am 10. Februar von 14 bis 17 Uhr und am 11. Februar von 9 bis 12 Uhr statt. Eltern, die ihr Kind anmelden möchten, können unter AnmeldungKlasse5 [at] rs-plus-saarburg [dot] de einen Termin vereinbaren (Tel. 06581-914030). Alle Infos finden sich auf der Homepage unter www.rs-plus-saarburg.de

An der Grund- und Realschule plus Waldrach (Ruwertalschule) können Anmeldetermine ab sofort über das Kontaktformular auf der Homepage oder telefonisch (06500/426) vereinbart werden. Weitere Infos gibt es unter www.ruwertalschule.de

An der Realschule plus Kell am See können die Termine zur Anmeldung ab sofort über ein Online-Buchungssystem unter www.schule-kell.de oder auch telefonisch vereinbart werden. Der Anmeldezeitraum läuft vom 30. Januar bis 28. Februar jeweils Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 16 Uhr und Freitag von 7.30 bis 13 Uhr. Außerdem gibt es die Möglichkeit, Termine unter Tel. 06589-330 oder sekretariat [at] schule-kell [dot] de zu vereinbaren. Weitere Informationen finden sich unter www.schule-kell.de
Die Anmeldungen an der IGS Hermeskeil erfolgen auch online. Auf der Homepage steht unter www.igshk.de ein Eingabeformular bereit. Zudem wird ein Anmeldeantrag zum Download bereitgestellt, der bis 1. Februar 2023 bei der Schule abgegeben werden muss. Alternativ ist auch eine persönliche Anmeldung möglich am 27. Januar (12.30 bis 14.30 Uhr) und 28. Januar (9 bis 14 Uhr) sowie am 30. Januar (7.30 bis 11 Uhr). Eine spätere Anmeldung ist nur bei noch vorhandenen Plätzen möglich.

Im Stefan-Andres-Schulzentrum mit gemeinsamer Orientierungstufe für das Gymnasium und die Realschule plus finden Anmeldegespräche vom 30. Januar bis zum 15. Februar sowie am 23./24. und 27./28. Februar statt. Im Vorfeld müssen Termine für Aufnahmegespräche über die Verwaltung (Tel. 06502-9978620) vereinbart werden. Auf der Homepage der Schule (www.sag-schweich.de) finden sich weitere Informationen. An der Realschule plus Schweich mit Fachoberschule in den beiden Fachrichtungen Wirtschaft und Verwaltung sowie Gesundheit und Soziales sind Anmeldungen vom 1. Februar bis 3. März möglich. Die Anmeldung kann per Email (sekretariat [at] saz-schweich [dot] de) oder auf dem Postweg erfolgen. Eine persönliche Anmeldung ist nach Terminvergabe und am Tag der offenen Tür am 4. Februar möglich. Weitere Infos gibt es im Internet unter www.saz-schweich.de, Tel. 06502-92540.

Das Gymnasium Hermeskeil nimmt die Anmeldungen für die 5. Klassen bis zum 17. Februar entgegen. Die Formulare und weitere Infos finden sich unter www.gymherm.de. Wer Hilfe bei der Anmeldung benötigt oder eine persönliche Beratung wünscht, kann einen Termin unter Tel. 06503-95 20 00 oder per Mail sek [at] gymherm [dot] de vereinbaren.

Am Gymnasium Konz sind die Anmeldungen nach telefonischer Vereinbarung unter 06501/9470-30 für die Klassenstufe 5 vom 1. bis 15. Februar möglich. Infos gibt es telefonisch bzw. unter www.gymnasium-konz.de. Für die Anmeldung zur Oberstufe ist vorab eine Beratung durch den MSS-Leiter notwendig; Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 06501-9470-30.

Das Gymnasium Saarburg nimmt die Anmeldungen für die 5. Klassen bis zum 15. Februar entgegen. Informationen und das Anmeldeformular gibt es auf der Internetseite www.gymnasium-saarburg.de bzw. https://www.gymnasium-saarburg.de/hp/k/mitteilung. Die Eltern erreichen die Schule telefonisch unter 06581-9173-0 oder per E-Mail an sekretariat [at] gymsab [dot] de

Die Berufsbildende Schule in Saarburg nimmt die Anmeldungen für alle Bildungsgänge vom 31. Januar bis zum 1. März und für die Fachschule für Altenpflegehilfe und die Pflegeschule bis zum 30. April entgegen. Infos und Anmeldeformulare unter www.bbs-saarburg.de, Tel. 06581-914050, E-Mail: sekretariat [at] bbs-saarburg [dot] de

Die Berufsbildende Schule Hermeskeil nimmt die Anmeldungen für alle Bildungsgänge vom 1. Februar bis zum 4. März und für die Fachschule für Altenpflegehilfe und die Pflegeschule bis zum 30. April von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr entgegen. Vom 16. bis 21. Februar ist die Schule geschlossen. Informationen und Anmeldeformulare finden sich unter www.bbs-saarburg.de.
Die Terminvereinbarung ist möglich unter Tel. 06503-980651, E-Mail: sekretariat [at] bbs-hermeskeil [dot] de

Das Balthasar-Neumann-Technikum Trier mit dem Technischen Gymnasium (Oberstufe) und der Fachschule für Technik, das sich ebenfalls in Trägerschaft des Landkreises befindet, bietet folgende Bürozeiten für Anmeldungen an: montags bis donnerstags 8 bis 16 Uhr, freitags 8 bis 13 Uhr. Informationen, Anmeldeformulare und Links zum Infoabend des Gymnasiums am 8. Februar finden sich im Internet unter www.bnt-trier.live. Der Informationabend der Fachschule findet am 9. Februar ab 18 Uhr statt. Alle Informationen dazu finden sich auf der Internetseite www.bnt-trier.com. Allgemeinen Fragen können telefonisch (0651-918000) oder per Mail (buero [at] bnt-trier [dot] com) an das Sekretariat der Schule gerichtet werden.

Das neue Schuljahr kündigt sich an