Fachstelle Gesundheitsförderung und Prävention

Gesundheitsförderung und Prävention sollen dort ansetzen, wo die Menschen leben – vor Ort in ihren Heimatgemeinden.

Vor diesem Hintergrund hat der Landkreis Trier-Saarburg in Zusammenarbeit mit dem Haus der Gesundheit Trier/Trier-Saarburg e.V. die neue Koordinierungsstelle „Fachstelle Gesundheitsförderung und Prävention“ eingerichtet. Die Stelle ist ein regionales Koordinierungs-, Vernetzungs-, und Beratungsinstrument.

Die zentrale Aufgabe der Fachstelle Gesundheitsförderung und Prävention ist es, die Akteure im Landkreis Trier-Saarburg zu vernetzen und nachhaltige Strukturen im Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention aufzubauen, um den Bürgerinnen und Bürgern eine gesunde Lebensweise und ein gesundes Umfeld zu ermöglichen.

Einen Überblick über die Aufgaben und Arbeit der Fachstelle finden Sie hier.

Die neue Fachstelle konnte im Rahmen eines kommunalen Förderprogramms des GKV-Bündnisses für Gesundheit eingerichtet werden. Es ist damit die erste Förderung dieser Art in Rheinland-Pfalz.

Fragen und Anregungen können per E-Mail an gesundheitsfoerderung [at] trier-saarburg [dot] de gesendet werden. Weitere Infos bietet auch die Internetseite des Hauses der Gesundheit.