Liveticker zur Landtagswahl 2021

Der Landkreis Trier-Saarburg ist für die Wahlkreise 24 Trier/Schweich und 26 Konz/Saarburg zuständig. Ab ca. 18:45 Uhr werden die ersten Ergebnisse auf der Seite des Landeswahlleiters veröffentlicht. Die Ergebnisse beider Wahlkreise finden sich hier:
Wahlkreis 24
Wahlkreis 26

Auf der Seite des Landeswahlleiters werden ab ca. 18:45 Uhr erste Ergebnisse veröffentlicht. Hier geht es zur Übersicht aller Wahlkreise.

  • Vorläufiges Endergebnis der Landtagswahl im Kreis Trier-Saarburg
    Vorlesen 14.03.2021 Lars Rieger (CDU) und Lothar Rommelfanger (SPD) ziehen als Direktkandidaten in den Landtag Die beiden Mitglieder des Kreistages Trier-Saarburg, Lars Rieger (CDU) und Lothar Rommelfanger (SPD) sind am Sonntag als Direktkandidaten der Wahlkreise 24 und 26 in den 18. rheinland-pfälzischen Landtag gewählt worden. Wie viele Kreistagsmitglieder über die Landeslisten der Parteien und Wählervereinigungen
  • 22:02 Uhr – Wahlkreis 24 mit vorläufigem Endergebnis
    Vorlesen Die Liste zeigt das vorläufige Endergebnis der Landesstimme (Zweitstimme) für den Wahlkreis 24. SPD: 39,9% (-0,2%) CDU: 26,8% (-6,6%) AfD: 5,8% (-3,6%) FDP: 4,4% (-0,9%) Grüne: 8,1% (+3,6%) Linke: 2,3% (-0,4%) Freie Wähler: 7,9% (+5,9%) sonstige: 4,7% (+3,9)
  • 21:21 Uhr – Wahlkreis 26 mit vorläufigem Endergebnis
    Vorlesen Das vorläufige Endergebnis der Zweitstimmen des Wahlkreises 26 lautet: SPD: 40,6% (+0,5%) CDU: 27,8% (-5,4%) AfD: 6,0% (-3,6%) FDP: 5,0% (+0,2%) Grüne: 7,6% (+3,0%) Linke: 2,6% (-0,2%) Freie Wähler: 5,7% (+3,1%) sonstige: 4,6% (+3,7%)
  • 21:00 Uhr – Verbandsgemeinde Konz meldet vorläufiges Ergebnis
    Vorlesen Alle Stimmbezirke in der Verbandsgemeinde Konz haben die Ergebnisse gemeldet. Hier geht es zur Übersicht.
  • 20:20 – Trier-Land meldet als erste Verbandsgemeinde Ergebnisse aller Stimmbezirke
    Vorlesen Die Verbandsgemeinde Trier-Land hat die Ergebnisse aller ihrer Stimmbezirke gemeldet. Hier sind die Ergebnisse veröffentlicht.
  • 19:58 – Zwischenergebnis im Wahlkreis 26 Konz/Saarburg
    Vorlesen Nach den Ergebnissen von 65 der 98 Stimmbezirke (rund 40 Prozent der Wahlberechtigten liegt in der Zweitstimme die SPD vorn. Die Zwischenergebnisse: SPD: 40,4 Prozent CDU: 27,8 Prozent AfD: 6,4 Prozent FDP: 5,3 Prozent Grüne: 7,2 Prozent Linke: 2,5 Prozent Freie Wähler: 5,9 Prozent Sonstige: 4,6 Prozent Bei der Erststimme liegt derzeit der Landtagskandidat
  • 19:54 – Zwischenergebnis im Wahlkreis 24 Trier/Schweich
    Vorlesen Nach den Ergebnissen von 53 der 79 Stimmbezirke (rund 50 Prozent der Wahlberechtigten) liegt in der Zweitstimme die SPD vorn. Die Zwischenergebnisse: SPD: 39,2 Prozent CDU: 27,3 Prozent AfD: 6,1 Prozent FDP: 4,3 Prozent Grüne: 7,4 Prozent Linke: 2,2 Prozent Freie Wähler: 9,2 Prozent Sonstige: 4,4 Prozent Bei der Erststimme liegt derzeit der Landtagskandidat
  • 19:33 – 100 Stimmbezirke melden Ergebnisse
    Vorlesen Aus jeder Verbandsgemeinde liegen bereits erste Ergebnisse vor. 100 der 188 Stimmbezirke haben die abgegebenen Stimmen ausgezählt und gemeldet. Zwischenergebnisse der sechs Verbandsgemeinden können auf der Seite des Landeswahlleiters eingesehen werden. Die Zwischenergebnisse der Verbandsgemeinden Hermeskeil, Saarburg-Kell und Konz finden sich hier. Die Zwischenergebnisse der Verbandsgemeinden Trier-Land, Schweich und Ruwer finden sich hier.
  • 19:04 – Erstes Ergebnis im Landkreis kommt aus Palzem-Esingen
    Vorlesen Die ersten Ergebnisse werden über die Stimmbezirke von den Verbandsgemeinden gemeldet. Das erste Ergebnis im Landkreis kam aus Palzem-Esingen. 59 Wählerinnen und Wähler gaben hier ihre Stimme ab. Insgesamt liegen aus 45 der 188 Stimmbezirke nun Ergebnisse vor. Auf der Seite des Landeswahlleiters werden die ersten Ergebnisse des Wahlkreises 24 und des Wahlkreises 26
  • 18:30 – Kreiswahlleiterin dankt den Wahlhelfern
    Vorlesen „Herzlichen Dank an alle Wahlhelfer, die in dieser besonderen Situation bereit waren ehrenamtlich Dienst vor Ort zu machen. Das ist ein starkes Zeichen für unsere Demokratie“, so Kreiswahlleiterin Simone Thiel.
  • 18:25 Uhr – Schnelltests für Wahlhelfer im Landkreis
    Vorlesen Der Landkreis Trier-Saarburg hat für die rund 2600 ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfer Corona-Selbsttests organisiert. Gestern Abend konnten sie den Test freiwillig machen. Insgesamt drei Wahlhelfer hatten dabei ein positives Testergebnis und konnten daher nicht bei der Landtagswahl unterstützen, einer aus der Verbandsgemeinde Hermeskeil und zwei aus Saarburg-Kell.
  • 18:10 Uhr – Besondere Schutzmaßnahmen wegen der Corona-Pandemie
    Vorlesen Maskenpflicht, Schutzwände und das Desinfizieren der Wahlkabinen und Stifte nach jedem Wähler – die Corona-Pandemie machte besondere Schutzmaßnahmen notwendig. Nach ersten Rückmeldungen aus dem Wahllokalen haben sich die Wählerinnen und Wähler an die Vorgaben gehalten.
  • 18:00 Uhr – Wahllokale schließen
    Vorlesen Um 18 Uhr schließen die 188 Wahllokale in den Wahlkreisen 24 Trier/Schweich und 26 Konz/Saarburg. Die Besonderheit: Während der Wahlkreis 26 die Verbandsgemeinden Hermeskeil, Saarburg-Kell und Konz umfasst, gehören zum Wahlkreis 24 neben dem Verbandsgemeinden Schweich, Ruwer und Trier-Land auch die Stadtteile Trier-Ehrang, Biewer, Pfalzel und Ruwer-Eitelsbach. Diese Einteilung folgt dem Grundsatz der Wahlrechtsgleichheit,